Leuchtturm e.V. nun auch auf Social Media erreichbar

In diesem Jahr haben wir nun auch den Schritt in die Social Media Präsenz gewagt – wer sich nun auch über Facebook oder Twitter über die Geschehnisse und Angebote rund um unseren Verein informieren möchte, der ist herzlich eingeladen vorbeizuschauen. Wer nicht lange suchen möchte, der klickt einfach die Links unten auf der Homepage. Wir freuen uns unsererseits über Besuche, Weiterempfehlungen oder Likes – nichts ist besser, als die wichtige Kinder- und Jugendtrauer Begleitarbeit damit auch indirekt zu unterstützen! Danke dafür und viel Vergnügen mit dem neuen Angebot, das wir nun – wann immer es die Zeit erlaubt – kontinuierlich ausbauen werden.